Zurück zur Übersicht

Die Bayerische im Maklerwebinar zu digitalen Tools in der bAV

Unternehmen wie Vermittlerschaft erwarten heutzutage mit Recht, dass die Beratung, Abwicklung und Administration einer betrieblichen Altersversorgungslösung in einem schlanken digitalen Tool integriert sind. Es muss alle Beteiligten vernetzen und einfach handhabbar sein.

 

 

So wie XEMPUS, die immer mehr zum Marktstandard werdende bAV-Plattform der Bayerischen. Sie verbindet Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Vermittler und Versicherer und vereinfacht den Vertrieb und die Verwaltung von bAV-Lösungen wesentlich.

Lernen Sie das Tool in seiner Praxisanwendung eingehend kennen und schaffen Sie sich damit einen Garanten für professionelle Arbeitgebergespräche und mehr Umsatz. Erfahren Sie, wie Sie in XEMPUS Arbeitgeber und Arbeitnehmer anlegen, wie der Beratungsprozess abläuft und die Beratungs- und Antragsunterlagen erstellt werden. Machen Sie sich mit dem Vorgehen zur Anlage eines Arbeitgeber-Infoportals samt Impressum, Datenschutzvereinbarung und QR-Code-Generierung vertraut.

Benjamin Dittenhöfer und Karsten Koch, beide Spezialisten Betriebliche Vorsorge bei der Bayerischen, zeigen Ihnen die Möglichkeiten und die Anwendung von XEMPUS praxisnah auf und ebnen Ihnen damit den Weg zu mehr und effizienterem bAV-Geschäft.

 

Hier anmelden

 

 

Bei diesem Webinar können Sie Bildungszeit sammeln. Sie erhalten eine IDD-konforme Teilnahmebestätigung von profino. Diese wird einige Tage nach dem Webinar in Ihrem profino Nutzerprofil zum Download bereitstehen, sofern Sie in voller Länge an dem Webinar teilgenommen haben.

Nach oben