Zurück zur Übersicht

Nachhaltige Altersvorsorgelösung der Stuttgarter im Onlineseminar

Nachhaltigkeit ist einer der fundamentalen Trends unserer Zeit, auch wenn das Thema durch die Corona-Krise vorübergehend in den Hintergrund getreten ist. Insbesondere in der Alters-vorsorge fragen die Kunden immer häufiger, wie ihr Geld eigentlich angelegt wird. Hinzu kommt: Nachhaltig wirtschaftende Unternehmen sind auf lange Sicht prinzipiell erfolgreicher.

 

 

Um nachhaltig orientierte Kunden passgenau mit einer „grünen“ Altersvorsorgelösung versorgen zu können, steht Maklern mit der GrüneRente der Stuttgarter ein einzigartiges Produkt zur Verfügung.

Florian Fiederling, Produktmanager GrüneRente, und Jens Göhner, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing Vorsorge und Investment bei der Stuttgarter, stellen die GrüneRente und deren Zielgruppen in ihrem Webinar vor und machen die Teilnehmer fit für die Beratung.

Lernen Sie die Funktionsweise und den Nachhaltigkeitsansatz der GrüneRente samt den verschiedenen zu Wahl stehenden Anlagekonzepten kennen. Erfahren Sie, welche Anlagekonzepte sich für welche Kundentypen eignen und wie Sie Ihre Kunden jeweils zielgenau einem Profil zuordnen können.

Reichern Sie Ihr Produktportfolio um ein exzellentes Vorsorgekonzept an, mit dem Sie Ihre Kunden auch im immer stärker nachgefragten Segment der Nachhaltigkeit überzeugen.

Bei Fragen stehen Ihnen Florian Fiederling und Jens Göhner im Chat gern zur Verfügung.

 

Hier anmelden

 

Bei diesem Webinar können Sie Bildungszeit sammeln.

Sie erhalten eine IDD-konforme Teilnahmebestätigung von profino. Diese wird einige Tage nach dem Webinar in Ihrem profino Nutzerprofil zum Download bereitstehen, sofern Sie in voller Länge an dem Webinar teilgenommen haben.

Darüber hinaus erfolgt eine Gutschrift auf Ihrem „gut beraten“-Weiterbildungskonto durch die Stuttgarter Lebensversicherung a. G., sofern Sie vor Anmeldung zum Webinar Ihre Vermittler-Identifikationsnummer (VV-ID) in Ihrem Profil hinterlegt und sich somit einverstanden erklärt haben, dass die Weiterbildungszeit Ihrem WB-Konto gutgeschrieben wird. Es gelten die Voraussetzungen der Brancheninitiative „gut beraten“ und die profino-Datenschutzbestimmungen.

Nach oben