Referenten

profino scannt Events in Deutschland nach den Top-Vorträgen und überträgt sie in die Liveakademie.

Philip Wenzel

Philip Wenzel

freche versicherungsmakler GmbH & Co. KG

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Wenn es um Absicherungsprodukte für biometrische Risiken geht, fällt im deutschen Vermittlermarkt ganz schnell der Name Philip Wenzel. Der Fachwirt für Versicherungen und Finanzen (IHK) ist insbesondere als Experte für Berufsunfähigkeitsversicherungen bekannt. Für deren Vertrieb hat er auch einen Leitfaden verfasst, der schon unzählige Vertragsabschlüsse befördert hat. Daneben setzt er sich in mittlerweile Hunderten von Fachartikeln mit dem deutschen BU-Markt kritisch und mit analytischer Schärfe auseinander. Dabei kommt ihm sicherlich zugute, dass er als studierter Historiker den Umgang mit komplizierten Texten von der Pike auf gelernt hat – auch ausufernde Versicherungsbedingungen schrecken ihn nicht, sondern kitzeln eher seinen sportlichen Ehrgeiz.

Das Beratungsgeschäft und dessen praktische Herausforderungen kennt Wenzel aus seiner langjährigen Tätigkeit als Vermittler für biometrische Versicherungen bei der freche versicherungsmakler GmbH in Kemnath. Bei profino teilt er sein vertriebliches Know-how in kurzweiligen Webinaren mit anderen Versicherungsprofis.

Dominik Groenen

Dominik Groenen

Gründer von flypper

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Sein zweiter Vorname könnte „Digitalisierung“ lauten, so tief steckt Dominik Groenen in der Materie. Die digitale Transformation des Versicherungsvertriebs ist sein Spezialgebiet, und wo immer er als Vortragsredner oder Fachdiskutant auftritt, sind Aha-Erlebnisse garantiert. Auch viele Versicherer greifen gern auf die Beratungsdienste des InsurTech-Experten zurück. Der gelernte Versicherungsexperte redet aber nicht nur, er macht auch: Mit seinen digitalen Versicherungs-Start-ups hat er die Branche ordentlich aufgemischt. Seine konsequente, manchmal unbequeme Zukunftsorientierung hat ihn zugleich zum Rockstar der FinTech-Szene avancieren lassen, deren Weg er maßgeblich mitgestaltet.

Groenen widmet sich schwerpunktmäßig der Frage, wie der Versicherungsvertrieb seine Geschäftsmodelle anpassen bzw. neu aufsetzen muss, um am Point of Sale auch in der digitalen Zukunft erfolgreich zu sein. Wer diese Zukunft ebenfalls nicht verpassen will, sollte sich in Groenens profino-Webinaren hilfreiche Impulse und Einblicke holen.

 

Hans Steup

Hans Steup

Experte für Online-Mitarbeiter-Gewinnung & Social Media

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Hans Steup ist ein Allrounder mit einem 48 Stunden Tag: Mit VersicherungsKarrieren.de betreibt er Deutschlands ersten reinen Stellenmarkt für Jobs rund um Versicherungen. Darüberhinaus berät er als Online-Experte zahlreiche Finanzdienstleister bei der Content-Marketing- und Social-Media-Strategie. 2011 gründete er den MaklerTweet, das erste digitale Zeitschriftenregal für Versicherungs-Vermittler. Seit 2013 leitet Hans Steup die Gruppe MeinBestand.net auf Facebook und moderiert dort auch Deutschlands größte Facebook-Gruppe für Versicherungsmakler, FBMakler.net.

Als gelernter Versicherungskaufmann war er sowohl im Außen – als auch Innendienst für die Allianz tätig. Er betreute Agenturen und angestellte Vermittler, seit 2006 auch Versicherungsmakler, Finanzvertriebe und Maklerpools. Mit Stethosglobe entwickelte Hans Steup ein Zielpruppen-Portal für junge Mediziner. Bis 2010 gehörte Stethosglobe.de zur Internet-Strategie der Allianz und heißt heute Medizinernachwuchs.de.

Jürgen Zäch

Jürgen Zäch

Geschäftsführer Expertenhomepage.de

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Nach über 22 Jahren im Kontakt mit Kunden und Versicherungen kann Jürgen Zäch nur ein Resümee ziehen: Der Bedarf nach Vorsorge und Versicherung ist immer noch derselbe, nur das Drumherum hat sich verändert und wird derzeit groß diskutiert. Bei seiner Versicherungskaufmannslehre, während seines betriebswirtschaftlichen Studiums, bei seiner Tätigkeit als Vertriebsspezialist im Personenversicherungsbereich, als Vorstand eines Maklerservicedienstleisters und nicht zuletzt als Geschäftsführer der expertenhomepage GmbH haben die Kunden immer den größten Stellenwert in der Geschäftsbeziehung eingenommen.

Als Trainer für Sichtbarkeit in den neuen Medien der Deutschen Makler Akademie gibt Jürgen Zäch fundierte Einblicke in neue Nutzungsbereiche rund um das Netz. Seine Schwerpunkte liegen auf  den Themen Digitalisierung im Maklerunternehmen und Kundenbindung im Internet.

Katharina Heder

Katharina Heder

DMA-Expertin für Digitale Medien

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Die gelernte Versicherungsfachfrau (IHK) bewegt sich in den sozialen Netzwerken wie ein Fisch im Wasser. Kein Wunder, seit 2012 spezialisiert Katharina Heder sich kontinuierlich auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden. In ihrer Tätigkeit als Digital Media Manager berät sie Medienhäuser, Finanzdienstleister / Versicherer und Kunden aus dem Sport zu den unterschiedlichsten Fragen digitaler Kommunikation. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Themen Digital Leadership, Onlinemarketing, Social Media Marketing, Agiles Arbeiten und Social Media Strategie.

Als Dozentin für Marketing und Onlinemarketing unterrichtet Katharina Heder an der Deutschen Pop Akademie. Unter der Fahne der Deutschen Makler Akademie wird sie zukünftig auch Referenten der profino Liveakademie sein und den profino Besuchern die Welt der digitalen Kommunikation näherbringen sowie wertvolle Tipps für das eigene Maklerbüro zur Nutzung der sozialen Netzwerke geben.

Jan H. Hönle

Jan H. Hönle

HÖNLE.training GmbH

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Die Hönle-Strategie ist Ihnen kein Begriff? Sollte es aber! Denn mit dieser Verkaufsmethodik steigerte Namensgeber Jan H. Hönle seinen eigenen Absatz von Baufinanzierung von 3 Millionen auf 20 Millionen. Pro Jahr. Eine Scheibe davon abschneiden kann man sich jetzt in seinen Seminaren, denn seit 2005 teilt Jan H. Hönle sein Wissen zu Online- und Internet Marketing in Schulungen und Seminaren. Wie auch Sie bis zu 50 Familien pro Monat via Internet beraten können, erfahren Sie in einem seiner Webinare hier auf profino. Schwerpunkte dabei sind neben der Grundlagenvermittlung auch Social Media Marketing und, ganz konkret, der Vertragsabschluss dank Onlineberatung.

Jan H. Hönle war von 1992 bis 2000 im Innen- und Außendienst einer der größten Versicherungsgesellschaften Europas tätig. Seit 2001 ist er selbstständig und auf Baufinanzierung spezialisiert.

Leonie Pfennig

Leonie Pfennig

Fachmaklerin für Pflegeversicherung

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Bereits seit über zehn Jahren bietet Leonie Pfennig Schulungen und Seminare zum Thema gesetzliche und private Pflegeversicherung an und kann dabei, neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Versicherungsmaklerin, auch auf ihre Erfahrung als Gründerin und Geschäftsführerin eines ambulanten Pflegedienstes zurückschauen. Über zehn Jahre leitete sie das Berliner Unternehmen mit 20 Mitarbeitern und war während dieser Zeit auch selbst als Pflegerin tätig.  Diese prägende Zeit gab ihr tiefen Einblick in Themen wie SGB XI, Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten und half ihr, Bedingungswerke fundiert zu interpretieren.

Durch ihren praxisnahen Bezug zu diesem Bereich schafft es Frau Pfennig immer wieder, ihren Zuhörern gleichermaßen die komplexe und die menschliche Seite der Pflegeversicherung nahe zubringen und mit Empathie für dieses Gebiet zu werben.

Karl Werner Schmitz

Karl Werner Schmitz

KWS Haptische Verkaufshilfen e. K.

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Karl Werner Schmitz ist ein Typ zum Anfassen. Der gebürtige Kölner gilt als einer der Top-Trainer in Deutschland und vermittelt mit seiner unterhaltsamen, menschlichen Art und der Haptischen Lehrmethode für jeden leicht nachvollziehbar und direkt umsetzbar, wie Marketing und Vertrieb erfolgreich funktionieren. Als Erfinder des haptischen Marketings landete Karl Werner Schmitz schon vor 30 Jahren mit der Methode des „Haptischen Verkaufens“ einen Geniestreich und galt seit 2005 darüber hinaus auch als geistiger Vater des persönlichen Onlineverkaufs.

Für seine innovativen Ideen zum Angriff auf alle 5 Sinne wird er immer wieder mit neuen Preisen und Auszeichnungen geehrt. 2017 wurde er als TOP-100 der Erfolgstrainer in Deutschland und Österreich ausgezeichnet und sitzt darüber hinaus als Expert-Member im Spitzengremium der Europäischen Marketing- und Verkaufsexperten, dem CLUB 55.

 

Frank Genheimer

Frank Genheimer

New Insurance Business GmbH

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Für einen gestandenen Versicherungsexperten mag Frank Genheimer noch recht jung aussehen. Das macht aber nur die Schweizer Bergluft, denn der seit über 13 Jahren in der Versicherungsbranche tätige Unternehmer ist mit allen Wassern gewaschen. Mit Stationen in der Produktentwicklung, dem Produktmanagement und dem Aktuariat in Deutschland sowie im europäischen Ausland hat er sich zum hybriden Aktuar und einem Schweizer Taschenmesser der Lebensversicherung entwickelt. Frank Genheimer ist regelmäßig als Referent und Moderator bei Veranstaltungen rund um die Finanzdienstleistungsbranche tätig.

Im Jahr 2015 hat er New Insurance Business gegründet, eine Beratungsgesellschaft mit Fokus auf die Versicherungsindustrie und den Themen Produkte im Bereich FinTech und InsurTech, Brancheninnovationen und Digitalisierung, Gründungsstrategie und Kooperationsmanagement.

Andreas W. Grimm

Andreas W. Grimm

Resultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren GmbH

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Im Gegensatz zu den wilden Geschichten seiner Namensvetter, der Gebrüder Grimm, bekommen Sie von Andreas W. Grimm alles andere als Märchen. Er ist einer der beiden Gründer des Resultate Instituts in München und verhilft Maklern bundesweit zu einer erfolgreichen Nachfolgeplanung sowohl auf Käufer- als auch auf Verkäuferseite. Er erstellt Sachverständigen-Gutachten für die Bewertung von Maklerunternehmen und Maklerbeständen, ist Dozent an der Deutschen Maklerakademie und berät Makler in einer optimalen Gestaltung ihrer Nachfolge.

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur hat als Geschäftsführer, Vorstand oder Bereichs- und Abteilungsleiter für mehrere nationale und internationale Finanz- und Versicherungsinstitute gearbeitet. 2013 durfte er den Goldenen Bullen für die Versicherungsinnovation des Jahres in Empfang nehmen. Er lebt mit seiner Familie südlich von München.

Martin Müller

Martin Müller

Müller Consult

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Martin Müller ist  Vertriebler und Nutzenstifter aus Leidenschaft. Der XING- und Social-Media-Experte für Finanzvertriebe und vertriebsorientierte Unternehmen lebt aktives Vertriebs-Networking und strategisches Kontaktmanagement, auch als Dozent und wefox-Finanzmakler. Martin Müller ist ein Unternehmer, der Menschen verbindet und ihnen Geschäftschancen ermöglicht – unter anderem durch die Organisation von Business Network Events. Er arbeitete viele Jahre lang für namhafte Unternehmen im In- und Ausland in den Bereichen Business Development, Aufbau von Vertriebsstrukturen und Vertriebssteuerung.

Heute gewinnt der Social-Media-Experte fast alle seine Neukunden durch Empfehlungen im Internet. Er berät Banken und Versicherungen sowie kleine und mittlere Betriebe, die ihre Vertriebsmannschaft zu Höchstleistungen bringen möchten.

 

Heike Minks, Robert Zimmerer & Andreas Trautner

Heike Minks, Robert Zimmerer & Andreas Trautner

Projekthaus Generationenberatung

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Bei dem Projekthaus Generationenberatung handelt es sich um einen Zusammenschluss aus Experten, die jahrzehntelange Erfahrung mit Beratungsprojekten im Finanzdienstleistungsbereich mitbringen. Im Vordergrund steht dabei ein Beratungsansatz, der die Generationenberatung als unabdingbare Dienstleistung im Rahmen einer Kundenberatung begreift.

Das Dreiergespann aus Heike Minks, Andreas Trautner und Robert Zimmerer bildet das Kernteam des Projekthauses.

Heike Minks

Heike Minks ist neben Ihrer Involviertheit im Kernteam des Projekthaus Generationenberatung die geschäftsführende Gesellschafterin der HA Berliner Nachfolgeplanung GmbH in Berlin. Sie ist gelernte Betriebswirtin für betriebliche Altersversorgung (FH) und hat weiterführende Fortbildungen als Estate Planner (FSFM) sowie als Certified Estate Planner (CEP) absolviert. Darüber hinaus ist sie als Referentin in IHK-Zertifikatslehrgängen und Coach in der Generationenberatung aktiv. Für das Projekthaus übernimmt sie Themen wie Unternehmens- und Vermögensnachfolge, Einbindung von Netzwerkpartnern sowie Coaching und Mediation.

Andreas Trautner

Andreas Trautner ist nicht nur als führende Person im Projekthaus Generationenberatung aktiv, sondern auch Inhaber der Trautner Finanz-Service in Esslingen. Der KV-Experte ist studierter Dipl. Sportwissenschaftler für Prävention und Rehabilitation und genießt damit einen hervorragenden Ruf als Sachverständiger und Gutachter für Krankenversicherungen beim BVSV.

Trautner ist bereits seit über 15 Jahren als Versicherungsmakler tätig. Dabei vermittelt er nicht nur Versicherungen, sondern auch seine Expertise: Seit 2010 ist er Dozent und Trainer bei der Deutschen Makler Akademie (DMA). Beim Projekthaus Generationenberatung ist er unter anderem der Ansprechpartner für Themen rund um die Krankenversicherung, Unternehmerversorgung im Kontext sozialer Absicherungsformen oder Unternehmens- und Vermögensschutz im Pflege- und Todesfall.

Robert Zimmerer

Robert Zimmerer ist der geschäftsführende Gesellschafter der VitalSecur GmbH in München und einer der Kernteam-Experten des Projekthaus Generationenberatung. Der gelernte Versicherungsfachwirt ist darüber hinaus als Referent für die IHK sowie als Trainer bei der Deutschen Makler Akademie (DMA) tätig. Seine Schwerpunkte liegen dabei unter anderem bei der praktischen Umsetzung der Generationenberatung in Finanzdienstleistungsunternehmen, der Geschäftspartner-Fokussierung für Betreuer bei Produktgebern sowie bei der Verknüpfung der Generationenberatung mit Vorsorge-Produkten. Neben dem gemeinsamen Webinar mit seinen Projekthaus-Partnern Heike Minks und Andreas Trautner, referierte er bereits über konstruktive Zusammenarbeit im Rahmen der Maklerbetreuung auf profino.

Joachim Haid

Joachim Haid

SOFTFIN UG

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Wer eine Frage zur Riester-Rente hat, findet bei Joachim Haid zuverlässig eine fundierte Antwort. Der Münchener Versicherungsvermittler und Geschäftsführer der SOFTFIN UG hat sich in den letzten Jahren als „Riester-Papst“ einen Namen gemacht. Neben seiner 1997 aufgenommenen Tätigkeit als Vermittler gibt der gelernte Versicherungskaufmann seit 2004 sein Vertriebswissen auch als Trainer und Coach weiter. Zudem ist er im Bundesverband der Sachverständigen für das Versicherungswesen (BVSV) für den Fachbereich „staatlich geförderte private Altersvorsorge“ zuständig. Und als wäre das noch nicht genug, wirkt Haid auch an Tarif- und Beratungskonzepten mit, beispielsweise für HDI, maklermanagement.ag und die Bayerische. Mit dieser gründete er auch die Initiative „pro Riester“, mit der die Bevölkerung über die Vorteile des Rentenprodukts aufgeklärt werden soll.

Damit dürfte man kaum einen Zweiten finden, der alle Feinheiten der vielschichtigen Riester-Thematik so überblickt und beherrscht wie Haid. Gute Nachrichten für profino-Besucher.

Alexander Schrehardt

Alexander Schrehardt

Consilium Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Alexander Schrehardt ist geballte Expertise auf den Gebieten Arbeitskraftsicherung, Abgrenzung von Arbeitsunfähigkeit zu Berufsunfähigkeit sowie alternative Vorsorgekonzepte der Berufsunfähigkeit. Der Gründer und Geschäftsführer der Consilium Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH vermittelt sein Fachwissen bereits seit knapp 40 Jahren als Dozent für Erwachsenenbildung, hier referiert er unter anderem für die Deutsche Makler Akademie und die ASB Bildungsgruppe Heidelberg. Darüberhinaus erscheinen seine vielfach beachteten Einschätzungen in zahllosen Publikationen der Fachpresse sowie eigenen Publikationen.

Der gelernte Betriebswirt und Versicherungsberater schaut dabei auch ganz besonders der Politik auf die Finger und beleuchtet in seinen Webinaren die praktische Umsetzung und die damit verbundenen Herausforderungen gesetzlicher Vorgaben.

Michael W. Krüger

Michael W. Krüger

MK Media

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Normale Menschen üben in der Regel einen Beruf aus, Michael W. Krüger baut in seinen 33 Berufsjahren als Versicherungsmakler 4 Unternehmen und 2 Großvertriebe in der Assekuranz auf, seit 1999 besteht sein eigenes Unternehmen. Der gelernte Versicherungskaufmann interessiert sich darüber hinaus dermaßen für Online Marketing, dass er auch hier seit 2014 aktiv ist. Erste Versuche auf Facebook führten schnell zum Erfolg und letztendlich zu fundierten Studien seiner Facebook-Anzeigenstrategien.

Und wer denkt, hier würde Krügers Erfolgslauf enden, irrt. Es folgt ein Buch und regelmäßige Tests im Versicherungsmarkt für sein eigenes Unternehmen. Krügers Spektrum umfasst die Neukunden-Gewinnung bei Facebook, Xing, YouTube und LinkedIn, darüber hinaus betreibt er seit 2015 den sehr erfolgreichen „Online Marketing Gipfel für Versicherungsvermittler“ und referiert jetzt auch hier auf profino!

Gerhard Pscherer

Gerhard Pscherer

BU-Seminare und BU-Dienstleistungen

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Gerhard Pscherers persönliches Arbeitsmotto lautet: „Nachdem ich verstanden habe, was Sie möchten, liefere ich Ihnen genau das.“ Und dieser simple, aber wertvolle Leitsatz  bildet die Grundlage seines Erfolges. Zuhören, analysieren und Lösungen finden, anstelle fehlgeleitete Schnellschüsse am Problem vorbei zu produzieren, das ist, was sich Kunden wünschen und was auch heute noch funktioniert.

Schon seit Jahrzehnten auf die Berufsunfähigkeitsversicherung spezialisiert, war Gerhard Pscherer von 1984 bis Juni 2015 als Alleingesellschafter-Geschäftsführer der Pscherer GmbH, Versicherungsmakler, tätig. Seit Juli 2015 ist er als freiberuflicher BU-Spezialist tätig, bildet mit BU-Seminaren und -Vorträgen Versicherungsvermittler weiter und berät zu BU-Themen Versicherungsunternehmen und -vertriebe. Darüber hinaus wird auch berufsunfähig gewordenen Kunden geholfen.

Prof. Dr. Matthias Beenken

Prof. Dr. Matthias Beenken

Fachhochschule Dortmund

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Er ist Versicherungskaufmann, Fachjournalist, Wirtschaftswissenschaftler und berät Versicherungsgesellschaften und Verbände. Prof. Dr. Matthias Beenken bewegt sich seit drei Jahrzehnten erfolgreich und schlafwandlerisch durch die Versicherungslandschaft und war in der Vergangenheit bereits in den Bereichen Rück- und Erstversicherung, als angestellte und als selbstständige Führungskraft im Versicherungsvertrieb tätig. Mit seiner Professur „Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Versicherungswirtschaft“ im dualen Studiengang Versicherungswirtschaft der Fachhochschule Dortmund lehrt Beenken seit 2010 Theorie und Praxis des Versicherungsvertriebs.

Neben seiner akademischen Laufbahn betätigt sich Beenken auch als Verlags- und Vertriebsleiter im Redaktionsbüro Prof. Dr. Matthias Beenken, welches publizistische und journalistische Dienstleistungen rund um Themen der Versicherungswirtschaft und der Versicherungsvermittlung anbietet. Darüberhinaus ist Beenken als Versicherungsjournalist und Publizist mit zahlreichen Sachbuch- und Fachartikelveröffentlichungen bekannt.

Gerd Güssler

Gerd Güssler

KVpro.de

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Der Krankenversicherungsmarkt in seiner ganzen Vielfalt und Dynamik ist nach seiner Deregulierung 1994 komplizierter und intransparenter geworden. Seit 2001 schafft KV-Experte und Krankenversicherungsanalyst Gerd Güssler mit seinen unabhängigen Ratingergebnissen Fakten, die Verbrauchern und Vermittlern helfen, die richtige Krankenversicherung zu finden.

Verbraucherorientiert und kritisch bewertet er und sein Team täglich medizinische, rechtliche und fachliche Veränderungen und schafft mit seinem Unternehmen ein Qualitätsurteil für Verbraucher, Vermittler und Versicherer. Unkonventionell teilt der passionierte Krankenversicherungsanalyst und KV-Experte sein Wissen zu faktenbasierten und unabhängigen Rating-Ergebnissen in Form von Testberichten, Software-Tools oder Online-Vergleichsportalen für qualitätsgeprüfte PKV-Produkte.

 

Ralf Kohl

Ralf Kohl

myDiverso

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Ralf Kohl, Gründer und Geschäftsführer von myDiverso – dem digitalen Versicherungsordner – war schon InsurTech-Experte als es den Begriff noch gar nicht gab. Er kennt sich bestens im Markt der FinTechs und Kunden-Apps aus und weiß, wie Vermittler diese Tools auch im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) für sich nutzen können.

Mit einer seit 2009 in seinem Unternehmen erfolgreich eingeführten Dienstleistungspauschale, wird auch die Einführung von Kunden-Apps und digitalen Kundenordnern für den Makler lukrativ. Zukunft beginnt heute, mit dem hybriden Makler.

 

 

 

Dr. Wolfgang Schneiderheinze

Dr. Wolfgang Schneiderheinze

menschenspiegel UG

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Dr. Wolfgang Schneiderheinze ist Experte und Trainer für EchtzeitKommunikation. Seit 2004 trainiert er das Reagieren und Agieren, exakt in der Zeit, die eine Situation erfordert. Er gehört zu den Top 200 Trainern in Deutschland und Buchautor mit dem Fokus „Echtzeit-Kommunikation durch Praktische Emotionale Kompetenz”. Seine Trainingsschwerpunkte sind gehirngerechte, überzeugende Kommunikation in Vertrieb und Führung.

Seine fundierte praktische Erfahrung erwarb er im Management großer deutscher und internationaler Dienstleistungs-Unternehmen in Vertrieb und Marketing. Heute arbeitet er für Trainingsanbieter wie die Frankfurt School of Finance and Management und die Deutsche Makler Akademie. Zu seinen Kunden zählen Unternehmen unterschiedlicher Branchen.

Alexander Wild

Alexander Wild

Feierabend Online Dienste für Senioren AG

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Alexander Wild, Experte für die Zielgruppe Best Ager und viel gefragter Keynote-Speaker der 5 Sterne Redner, kennt die Ansprüche und Wünsche sowie die steigende Marktmacht der Generation um die 60 ganz genau: Er gründete Deutschlands größte OnlineCommunity für die ältere Generation und traf damit den Nerv der Zeit. Nur wer die Belange der heutigen Senioren richtig erkennt, wird diese wertvolle Zielgruppe für sich gewinnen.

Der erfolgreiche Unternehmer spickt seine Vorträge mit praxisnahen Tipps, spannenden Geschichten aus dem gelebten Leben und zukunftsträchtigen Analysen, die dazu anregen, den demographischen Wandel als Chance zu begreifen.

Kai Arne Gondlach

Kai Arne Gondlach

2b AHEAD ThinkTank

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Kai Arne Gondlach ist Senior Researcher im 2b AHEAD ThinkTank, dem größten Trendforschungsinstitut im deutschsprachigen Raum. Dabei erforscht und analysiert der Soziologe und Politologe in wissenschaftlichen Projekten gesellschaftliche Phänomene und zeigt Trends und Disruptionen der kommenden Jahre auf. Denn Zukünfte sind seine Leidenschaft; die Menschen, die sie gestalten, seine täglichen Gesprächspartner.

Der Zukunftsforscher und geschätzte 5 Sterne Redner skizziert in seinen Vorträgen die Auswirkungen von zunehmender Digitalisierung auf unsere Wirtschaftsordnung und beschreibt dabei anschaulich und unterhaltsam die Lebens- und Arbeitswelten der kommenden Jahre.

Klaus-J. Fink

Klaus-J. Fink

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Klaus-J. Fink gilt seit mehr als 15 Jahren als einer der renommiertesten Keynote-Speaker Deutschlands. Der Jurist, Erfolgstrainer und Buchautor wird als Koryphäe in den Bereichen Verkauf, Neukundengewinnung, Empfehlungsmarketing und Vertriebsaufbau gehandelt. Für seine erstklassigen Keynotes und Seminare wurde er bereits zweimal mit dem Conga Award Deutschland ausgezeichnet und wiederholt zum Trainer des Jahres gewählt. Sein mitreißender Vortragsstil macht ihn darüber hinaus auch in seiner Rolle als Dozent an der European Business School zum Highlight im Semesterplan.

Fink wird branchenweit für seine authentische sowie für seine direkte und unverblümte Art geschätzt. In seiner Seminarreihe „Topselling“ stellt er pointiert heraus, dass das Verkäufersein eine Berufung ist – kein Job! Mit diesem Ansatz und seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung als Verkaufsprofi führt er seine Zuhörer durch das komplexe Themenfeld des Topselling. Für profino teilt er sein Wissen im Rahmen dreier Webinare mit den Schwerpunkten Umsatzsteigerung, Telefonakquise und Empfehlungsmarketing.

Karsten Körwer

Karsten Körwer

fairtriebsconsulting

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Karsten Körwer ist selbstständiger Coach, Trainer und Berater mit den Schwerpunkten Existenzgründung, Zielgruppencoaching und KfW-Fördermittel. Der gelernte Versicherungsfachwirt und Generationenberater ist seit über 25 Jahren im Vermittlergeschäft tätig: Zunächst als Makler, später als Bereichsleiter und Vorstand bei der CHARTA AG sowie als Manager für strategische Sonderaufgaben bei der CMH Vertriebsservice GmbH. Seit 2013 vermittelt Körwer seine Erfahrungen im Rahmen von Premiumcoachings sowie als Redner, Autor und Trainer. Dabei begreift er sich weniger als klassischer Unternehmensberater sondern eher als „Praxisadapter“.

Mit Einzel- oder Gruppencoachings hilft er Kunden bei der praktischen Umsetzung von Maßnahmen sowie bei der Integration „neuer“ Themen in das Tagesgeschäft. In seinem profino-Webinar erfahren Sie unter anderem, warum sich Beratungs- und Gesprächsansätze ständig im Wandel befinden und wie es Ihnen gelingt, themenübergreifende Ansätze für Beratungsgespräche zu entwickeln.

Markus Heussen

Markus Heussen

Gründer & CEO b-tix GmbH

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Der gelernte Versicherungskaufmann hat als Co-Erfinder der Brancheninitiative für Prozessoptimierung (BiPRO) die digitale Vernetzung der Versicherungswirtschaft geprägt. Manche nennen ihn deshalb auch „Mr. BiPRO“.

Wenn er als Redner auftritt, überrascht er gelegentlich durch seine Visionen und eine rheinländisch-lockere Art. Aber er spricht nicht nur über die Zukunft: Mit seinen Unternehmen b-tix GmbH, einem Spezialisten für BiPRO, und A-va GmbH, spezialisiert auf Künstliche Intelligenz, will er sie aktiv mitgestalten.

Mit Snoopr hat er jüngst die erste intelligente Suchmaschine für Versicherungen erfunden. Mit ihr sollen die Probleme des klassischen Versicherungsvergleichs unkonventionell gelöst werden. Welche Rollen BiPRO und künstliche Intelligenz dabei spielen und was das für den Maklervertrieb bedeutet, erklärt er in seinen Vorträgen.

 

Steffen Moser

Steffen Moser

Professionelle Generationenberatung

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Steffen Moser ist Inhaber der „Professionelle Generationenberatung“ sowie Trainer bei der Deutschen Makler Akademie (DMA). Der heute selbstständige Unternehmer ist seit über 20 Jahren in der Branche aktiv. Er begann seine berufliche Laufbahn bei der BHW Bausparkasse und wechselte zur Jahrtausendwende als Teamleiter zur Swiss Life. Seit 2004 ist er als Finanz- und Versicherungsmakler mit den Schwerpunkten private Haushalte und Immobilienfinanzierung tätig.

Nach einem persönlichen Schicksalsschlag beschäftigt er sich seit einigen Jahren verstärkt mit der rechtlichen Vorsorge- und Notfallplanung. Ein Schwerpunkt, der in seiner Tätigkeit als Generationenberater (IHK) von zentraler Bedeutung ist. 2015 gründete er die „Professionelle Generationenberatung“, deren Ziel es ist, unvorhergesehene Ereignisse und damit verbundene Herausforderungen rechtzeitig vorzubereiten und abzusichern. Im Rahmen von einschlägigen Intensivcoachings zur Generationenberatung teilt er seine Erfahrungen mit Vermittlern und hilft ihnen, die professionelle Vorsorgeplanung effektiv und erfolgreich in ihren Berufsalltag zu integrieren.

Silke Geisen

Silke Geisen

Zertifizierte Vertriebs- und Führungskräftetrainerin

Kontaktmöglichkeiten:

  • Facebook
  • Xing
  • Twitter
  • E-Mail
  • Web

Die studierte Diplom-Kauffrau lernte bei der ERGO den Vertrieb erklärungsbedürftiger Versicherungsprodukte von der Pike auf. Über 15 Jahre Vertriebs- und Führungstätigkeit im Seniorenmarkt machen sie zur Expertin für den Vertrieb von seniorengerechten Produkten im anspruchsvollen Kundenklientel ab 65 Jahren.

Insbesondere Produkte wie die Senioren- Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung, Krankenzusatzversicherung und Pflegezusatzversicherung, sowie die Neukundengewinnung über die generationenübergreifende Beratung durch Einbeziehung der Angehörigen, gehören zu Ihren Spezialgebieten. Dazu hat sie eine umfassende Trainerausbildung für Vertriebs- und Führungskräfte beim BDVT abgeschlossen und ist in diesem Bereich in Unternehmen als freiberufliche Trainerin tätig.

Jetzt Referent für
profino werden!

aufklappen

Nach oben