Zurück zur Übersicht

Maklerwebinar: Allheilmittel Vorsorgevollmacht? Tipps zu Risiken und Nebenwirkungen

Geht es um das Thema „rechtliche Vorsorge“ wird gern als „Mittel der Wahl“ die Vorsorgevollmacht empfohlen. Schnell gemacht, schnell in Kraft. Ist sie wirklich so unproblematisch?

Freitag, 04.05.2018 10:00 – 10:30 Uhr

RA Thorsten Detto

Vorstand der Stiftung VorsorgeDatenbank

 

 

In diesem Webinar zeigt Ihnen Rechtsanwalt Thorsten Detto, wo die Risiken einer Vorsorgevollmacht stecken. Übrigens nicht nur für den Vollmachtgeber, sondern vor allem für den Bevollmächtigten. Er muss die Vollmacht gar nicht missbrauchen oder Fehler bei der Verwendung zu machen, um in größte Schwierigkeiten zu kommen.

Mit einer Vorsorgevollmacht hat man zwar sehr schnell sehr viele Befugnisse auf den Bevollmächtigten übertragen. Aber damit sind nicht alle Probleme gelöst, sondern auch neue entstanden. Vor allem die Risiken für den Bevollmächtigten, die mit der Verwendung einer Vorsorgevollmacht verbunden sind, werden häufig übersehen oder unterschätzt. Gerade weil die Vorsorgevollmacht schnell und unkompliziert, ohne Beteiligung eines Rechtsanwalts, Notars oder Betreuungsgerichts erteilt ist, sollte man sich vorher gründlich informieren.

Erfahren Sie alles Wissenswerte aus erster Hand und nutzen Sie die Chance Ihre Fragen im Chat direkt an den Vorstand der Stiftung VorsorgeDatenbank, Rechtsanwalt Thorsten Detto, zu stellen.

 

Hier anmelden

Nach oben