Zurück zur Übersicht

HDI Makler-Seminar zum Cyber- und Betriebsschließungs-Schutz

Die Gesundheitsbranche gehört zu den wenigen, die aus der Pandemie als klare Gewinner hervorgehen werden. Nicht nur deswegen stellt das Heilwesen eine attraktive Zielgruppe für Versicherungsmakler dar. Auf dem Beratungszettel sollten zwei Themen nicht fehlen: Cyberschutz (sensible Gesundheitsdaten!) und Betriebsschließung.

 

 

Der HDI hat für die Zielgruppe Heilwesen leistungsstarke Tarife im Angebot: die HDI Cyberversicherung und die HDI Betriebsschließungsversicherung.

Andreas Ungerechts, Produktmanagement HUS Firmen, und Peter Bertram, Produktmanagement Cyber Firmen und Freie Berufe beim HDI, stellen in ihrem Webinar die Zielgruppe Heilwesen mit deren spezifischen Bedürfnissen sowie den HDI und seine Cyber- und Betriebsschließungsversicherung mitsamt digitaler Abschlussstrecke vor.

Machen Sie sich mit der Risikolage und dem sich daraus ergebenden Absicherungsbedarf von Gesundheitsdienstleistern vertraut. Erfahren Sie, warum sich die Tarife des HDI so hervorragend fürs Heilwesen eignen, wie HDI zur Coronakrise steht und wie Sie Ihre Beratung dank digitaler Abschlussstrecke hocheffizient gestalten können.

Bei Fragen stehen Ihnen die Experten des HDI gern im Chat zur Verfügung.

 

 

Hier anmelden

 

Bei diesem Webinar können Sie Bildungszeit sammeln. Sie erhalten eine IDD-konforme Teilnahmebestätigung von profino. Diese wird einige Tage nach dem Webinar in Ihrem profino Nutzerprofil zum Download bereitstehen, sofern Sie in voller Länge an dem Webinar teilgenommen haben.

Darüber hinaus erfolgt eine Gutschrift auf Ihrem „gut beraten“-Weiterbildungskonto durch den HDI VVaG, sofern Sie vor Anmeldung zum Webinar Ihre Vermittler-Identifikationsnummer (VV-ID) in Ihrem Profil hinterlegt und sich somit einverstanden erklärt haben, dass die Weiterbildungszeit Ihrem WB-Konto gutgeschrieben wird. Es gelten die Voraussetzungen der Brancheninitiative „gut beraten“ und die profino-Datenschutzbestimmungen.

Nach oben