Zurück zur Übersicht

Top Webinar: Der 1. Schritt zum Rentenberater: Kontenklärung & Rentenauskunft

Durch die steigende Zahl an Erwerbstätigen kurz vor dem Renteneintritt wird das Thema Rentenberatung in den kommenden Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen. Zudem machen die Erwerbsbiografien durch häufige Arbeitgeberwechsel sowie Eltern- und Erziehungszeiten die Erfassung der anrechenbaren Zeiten immer komplizierter.

 

Sabine Büchner

Rentenberaterin & Dozentin der Deutschen Makler Akademie

 

 

Die Beratungsfelder eines Rentenberaters sind damit sehr vielfältig und erfordern eine fundierte und qualifizierte Ausbildung. Die Deutsche Makler Akademie bietet diese an und möchten Ihnen einen Einblick in die Thematik gewähren.

In diesem Webinar führt Sie die freiberufliche Rentenberaterin und Dozentin der DMA, Sabine Büchner, in die Grundsätze der Rentenberatung, der Kontenklärung in der gesetzlichen Rentenversicherung und der Rentenauskunft ein.

  • Was muss man zum Versicherungskonto wissen?
  • Wie ist der Inhalt der Rentenauskunft zu lesen und zu verstehen?
  • Was gilt bei Auskünften im Versorgungsausgleich zu beachten?
  • Welche Ausgleichszahlungen gibt es bei vorzeitiger Inanspruchnahme der Rente?

 

Machen Sie sich mit den allgemeinen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung vertraut und erfahren Sie, wann eine Rentenberatung einschließlich der Klärung des Versicherungskontos sinnvoll ist.

Nutzen Sie zudem die Möglichkeit alle Ihre Fragen zum Lehrgang zu stellen, um herauszufinden ob Sie diesen neuen Geschäftszweig mit der Teilnahme am Sachkundelehrgang für sich erschließen möchten.

 

Hier anmelden

 

Bei diesem Webinar können Sie „gut beraten“-Bildungszeit sammeln.

Es gelten die Voraussetzungen der Brancheninitiative „gut-beraten“ und die profino Datenschutzbestimmungen. Darüber hinaus erklären Sie sich mit Anmeldung zum Webinar und mit der Angabe Ihrer Vermittler-Identifikationsnummer (VV-ID) unter „Mein profino“ einverstanden, dass die Weiterbildungszeit Ihrem WB-Konto gutgeschrieben wird.

Nach oben