Zurück zur Übersicht

Zurich Vermittler-Seminar zum Zielgruppen-Know-how im Gewerbemarkt

Kein Gewerbe ist wie das andere. Darin liegt die Herausforderung für Maklerinnen und Makler, die jeweils risikogerechte Absicherungslösungen vermitteln möchten. Übersicht verschaffen jedoch Zielgruppen-Konzepte, die branchenübliche Risikosituationen und Schutzbedarfe aufzeigen und passende Lösungszuschnitte nahelegen.

 

 

Lernen Sie fünf wichtige Zielgruppen der Gewerbeberatung mit ihren Besonderheiten kennen: Gastgewerbe, Handwerk, Fahrradhandel, Bestattungsunternehmen und Apotheken.

Zu diesen Branchen erfahren Sie jeweils aussagekräftige Kennzahlen und typische Risiken, die mit Versicherungen entschärft werden können und sollten. Der alltäglichen Praxis entnommene Schadenbeispiele helfen Ihnen, Ihre Kundinnen und Kunden Deckungslücken und Schutzbedarf aufzuzeigen. Dieses Know-how unterstützt Sie nicht nur in Ihrer Beratungsarbeit, sondern auch bei der Entscheidung, welche Zielgruppen überhaupt für Sie interessant sind.

Lernen Sie zudem die Produktlösung FirmenSchutz von Zurich kennen, die eine bedarfsgerechte, flexible und leistungsstarke Absicherung von Gewerbebetrieben ermöglicht.

Markus Witt, Maklerbetreuer bei Zurich, beleuchtet fünf relevante Zielgruppen der Gewerbeberatung und gibt Ihnen eine Produktlösung an die Hand, die sich jedem Branchenerfordernis anpassen lässt.

 

Hier anmelden

 

 

Bei diesem Webinar können Sie Bildungszeit sammeln. Sie erhalten eine IDD-konforme Teilnahmebestätigung von profino. Diese wird einige Tage nach dem Webinar in Ihrem profino Nutzerprofil zum Download bereitstehen, sofern Sie in voller Länge an dem Webinar teilgenommen haben.

Nach oben